Ayurveda Massage Ausbildung bei Stuttgart

Mit unserer hochwertigen Ayurveda Massage Ausbildung erhalten Sie einen tiefen Einblick in die faszinierende Welt des Ayurvedas und schließen den Kurs als Ayurveda Masseur / -in ab!

4

Ayurveda Massagen

tägiges Seminar

12

Max. Teilnehmer

Massageschule FayAusgezeichnetMassageschule Fay5.0 Basierend auf 77 Bewertungen vonSilke RöllerSilke Röller ★★★★★ Eine tolle Woche. Der Teamgeist war vom ersten Tag unglaublich, die Schulung super ausführlich, immer geduldig, mega herzlich, konsequent und mit fachlich hohem Anspruch.Dani und Silvia sind zwei richtige Herzen und motivieren jeden von der ersten Sekunde.Danke dafür !!!Simona KaraduzSimona Karaduz ★★★★★ Tolle Ausbildung zur Massagetherapeutin. Daniela macht das super mit viel Liebe und Leidenschaft. Uns wurde viel Wissen und Praxis übermittelt. Das wird nicht die letzte Schulung sein die ich hier besucht habe 🙂Lea WakonigLea Wakonig ★★★★★ Ich bin sehr zufrieden und die Fortbildung ist auch sehr gut für Physiotherapeuten geeignet. Eine ganz liebe und familiäre Atmosphäre.js_loader

Gratis Infomappe herunterladen & 100€ Rabatt sichern!

In unserer Infomappe finden Sie alle Informationen zur Ausbildung zum Ayurveda Masseur kompakt zusammengefasst.

 3 Fakten zu unserer Ayurveda Massage Ausbildung in Stuttgart

01

Ayurveda ist eine traditionelle indische Heilkunst und wird seit über 5000 Jahren praktiziert

02

Heute erfreut sich Ayurveda großer Beliebtheit. Insbesondere Ayurveda Massagen werden gerne gebucht.

03

Nach unserem 5 tägigen Seminar erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Titel "Ayurveda Masseur /-in"

Vielen Dank Daniela für dein spannendes, wie entspannendes Seminar zur Ayurveda Massage.

Wie jedes Mal ich bin begeistert, wie du detailiert und in aller Ruhe mit einer Engelsgeduld die Techniken vermittelst. Immer achtest du  auf unsere Haltung, auf die Bewegung unser Körper und vor allem auf die korrekte Ausführung der Griffe.

Tausend Dank , für alles was ich bereits bei dir lernen dürfte und noch lernen darf.

IolandA Horber

Ich bin begeistert, diese Ausbildung ist was besonderes! 
Es hat sehr viel Spaß gemacht. Das schönste ist, es geht nicht nur um eine Massage oder Massagetechniken, sondern es sind viele Informationen um Ayurveda allgemein dabei, was mich so fasziniert hat. Es war sehr interessant, informativ und lehrreich. Daniela macht es mit so viel Liebe, Freude und Leidenschaft. Man spürt so viel positive Energie! Ein Raum, wo eine zauberhafte Atmosphäre entsteht. Ich habe alle 5 Tage richtig genossen und habe viel gelernt, nicht nur für mein Beruf, sondern auch fürs Leben. Vielen herzlichen Dank, liebe Daniela! Diese Ausbildung kann ich nur weiterempfehlen, es lohnt sich auf jeden Fall!

Julia KRebs

Überblick: Ayurveda Massage Ausbildung

Wir bilden Sie in 5 Tagen zum Ayurveda Masseur aus. Mit dieser Ausbildung können Sie entweder selbstständig oder angestellt arbeiten.

In dieser Ausbildung lernen Sie 4 Massagetechniken aus der ayurvedischen Lehre

  • Ayurvedische Fußmassage / Padabhyanga
  • Ayurvedische Kopfmassage / Shiroabhyanga
  • Ayurvedische Ganzkörpermassage in 3 Positionen / Abhyanga
  • Ayurvedische Ganzkörper - Pulvermassage / Udvartana

Zusätzlich erhalten Sie einen tiefen Einblick durch 9 zusätzliche Module. Freuen Sie sich auf eine Reise ins Ayurveda!

Inhalte der Ayurveda Massage Ausbildung

In unserer Ayurveda Massage Ausbildung lernen Sie 4 ayurvedische Massagetechniken sowie Theorie und Hintergründe rund um Ayurveda.

Ayurvedische
Fußmassage / Padabhyanga

Ayurvedische ganzheitliche Fußmassage mit der Santulan Kasya - Schale unter Berücksichtigung
der Marmapunkte

Ayurvedische Kopfmassage / Shiroabhyanga

Shiroabhyanga ist eine klassische Ayurveda Massage, bei der Kopf einschließlich Hals und Nacken massiert werden. 

Ayurvedische Ganzkörpermassage in 3 Positionen / Abhyanga

Mit traditionell hergestellten ayurvedischen Ölen
Anwendung, Indikationen und Kontraindikationen

Ayurvedische Ganzkörper - Pulvermassage / Udvartana

Mit ayurvedischen Kräutern.
Herstellung der Kräuterpaste und Anwendung Indikationen und Kontraindikationen

Zusätzliche Module der Ausbildung

Einführung in
 Ayurveda

Anatomie des Körpers aus ayurvedischer Sicht

Die 5 Elemente im Ayurveda

Vorstellung der drei Bioenergien:
 Vata, Pitta & Kapha

Ölkunde aus ayurvedischer Sicht

Unsere Haut aus ayurvedischer
Sicht

Slow Aging mit Ayurveda

Abhyanga


Ayurvedische Tagesroutine im Einklang mit den Naturgesetzen

Ihre Dozentin - Daniela Schweizer

Daniela beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 intensiv mit Ayurveda. 

2018 machte sie ihr Hobby zum Beruf.
Sie arbeitet in einem ayurvedischen Kurzentrum als leitende Therapeutin.

Sie ist Massage-Therapeutin und Heilpraktikerin.

Neben unserem Ayurveda Seminar leitet sie auch unsere Massage Therapeuten Ausbildung.

Termine:
Ausbildung Ayurveda Massage Stuttgart

Mai 2024

Fr. 03.05. - So. 05.05 & Sa. 11.05 - So. 12.05

1 freier Platz

Oktonber 2024

Sa. 19.10 - So. 20.10. & Fr. 01.11 - So 03.11.

10 freie Plätze

Jeweils von 09.00Uhr - ca. 16.00Uhr

Kosten

AUSBILDUNG AYURVEDA MASSAGE BEI STUTTGART

  • 5-tägiges Seminar
  • Ausbildung in Theorie & Praxis
  • hochwertiges Starterset
  • 4 verschiedene Massagetechniken
  • Zertifikat

So leicht können Sie teilnehmen!

1. Anmeldung

Sie können sich ganz leicht online anmelden. Dazu einfach auf den Button "Jetzt anmelden" klicken. Alternativ können Sie sich auch gerne telefonisch anmelden. 
Hierzu wählen Sie: 0711 2070 9585 00

2. Buchungsbestätigung und Rechnung

Sie erhalten eine Buchungsbestätigung / Rechnung per E-Mail.

3. Zahlung

Innerhalb von 7 Tagen leisten Sie eine Anzahlung in Höhe von 199 €.  Der restliche Betrag wird erst 4 Wochen vor Ihrer Ausbildung fällig. Das genau Datum entnehmen Sie Ihrer Rechnung.

4. Theorieunterlagen

Sobald Sie Ihre Anzahlung geleistet haben, erhalten Sie auch schon Ihre Theorieunterlagen.  Die Theorieunterlagen dienen Ihnen als Vorbereitung. Es gibt keine Theorieprüfung

5. Ausbildungsbeginn

Wir heißen Sie herzlich Willkommen in unserer Massageschule!

Die Ayurveda Massage Ausbildung war so wunderbar, dass sie alle Sinne der TeilnehmerInnen anregte. Wir durften in die Welt der Düfte und Öle eintauchen. Wurden mit ansprechender Musik bei den Massageübungen verwöhnt und konnten an der Herstellung der Produkte teilhaben. Die Unterrichtsatmosphäre war sehr offen, es konnten immer Fragen gestellt werden. Frau Schweizer machte laufend sehr wichtige Hinweise was wir zu beachten haben und begründete alles sehr verständlich und lernfördernd. Sie war super motiviert und man spürte immer, dass es ihr ein grosses Anliegen war jeden einzelnen TeilnehmerIn in seinem persönlichen Lernprozess zu fördern.

Sigrid Eitel-Frank

Nach der Ausbildung zum Wellnessmasseur habe ich aktuell noch die Ausbildung zum Ayurvedamasseur absolviert. Ich habe mich ganz bewusst ein zweites Mal für die Massageschule Fay entschieden. Daniela vermittelt sowohl Theorie als auch Praxis mit viel Engagement und Herz. Bei beiden Ausbildungen wurde uns viel Hintergrundwissen vermittelt und wir hatten genügend Zeit zum Üben der verschiedenen Massagen. Meine Kunden schenken mir viele positive Rückmeldungen. Herzlichen Dank Dani

Barbara Schock

Typische Effekte regelmäßiger Ayurveda Massagen

Ayurveda Massagen bedeutet anderen Menschen etwas Gutes tun. Die vielfältigen positiven Effekte die Ayurveda Massagen erzielen sind gut dokumentiert.

Stärkung des Gewebes

Entspannung der Muskulatur

besserer Schlaf

Verringerung von Stress 

Entgiftung

Entspannung von Körper & Geist

Häufig gestellte Fragen zu unserer Ayurveda Massage Ausbildung

Gibt es eine Prüfung?

Nein, Sie erhalten das Zertifikat für Ihre Teilnahme

Was kann ich tun, wenn mein Termin ausgebucht ist?

Wenn Sie sich für einen späteren Termin anmelden können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. 

Wann muss ich die Schulungsgebühr bezahlen

Nach Ihrer Anmeldung werden 199€ fällig. Den restliche Betrag müssen Sie erst 4 Wochen vor Schulungsbeginn zahlen

Was muss ich zur Schulung mitbringen

Sie bekommen vor der Schulung eine Email mit allen Dingen, die Sie mitbringen müssen.

Hier vorab:

1 x Laken (mind 180cm x 80cm)
1 x Kissen
1 x Decke
1 x großes Handtuch
3 x Handtuch

- Hausschuhe
- kurze Hose (bequem)
- Generell bequeme Kleidung
- kurze Fingernägel

Für die Damen:
- Bikinioberteil


Verpflegung:

Sie können gerne einen Pausensnack mitbringen, wenn Sie möchten.
Alternativ gibt es mehrere Bäcker in unmittelbarer Nähe.

Kann ich die Module auch einzeln buchen?

Nein, derzeitig bieten wir die Module nur als Komplettpaket an

Muss ich ein Modell zur Schulung mitbringen?

Nein, unsere Ausbildungen finden in der Gruppe statt und wir lernen die Massagetechniken untereinander. Da Sie selbst massiert werden, lernen Sie auch wie sich die Massage anfühlt. Das ist sehr wichtig für Ihre spätere Praxis

Haben Sie weitere Fragen?

Rufen Sie gerne jederzeit an: 0173 30 76 700

Oder vereinbaren Sie >hier< ein unverbindliches Beratungsgespräch

Bonus

Starterpaket

Unser Starterpaket beinhaltet eine Kasya - Schale, Literatur, Skripte, sowie Öle - somit können Sie nach der Ausbildung direkt weiter massieren!

Öl inklusive

Bei vielen Anbietern müssen Sie Ihr eigenes Öl mitbringen. Wenn Sie unseren Kurs buchen ist hochwertiges ayurvedisches Öl inklusive.

Erfahrene Dozentin

Unsere Dozentin hat viele Jahre als leitende Therapeutin in einem Ayurveda Zentrum gearbeitet.

Über Ayurveda Massagen

Ayurveda setzt sich aus den Begriffen „ayus“ (Wissen) und „veda“
(Leben) zusammen und versteht sich somit als „die Wissenschaft vom
Leben“.

Das älteste überlieferte Gesundheitssystem der Welt...

...entspringt der vedischen Hochkultur Indiens. Erste schriftliche Aufzeichnungen der Heilkunst sind
um die 5000 Jahre alt, aber dieses Wissen wurde bereits über viele weiter zurückliegende Generationen nur mündlich weitergegeben. Somit muss die ayurvedische Lehre noch deutlich älter sein.

Ayurveda ist ein ganzheitliches Lebenskonzept

Lebensfreude, Gesundheit und Vitalität bis ins hohe Alter ist die Maxime der östlichen Lehre.

Die Theorie nimmt dabei nur einen begrenzten Teil ein – umso wichtiger ist die praktische Umsetzung der Prinzipien im Alltag.

Nur so kann ein dauerhaftes Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele hergestellt werden.

Ayurveda Massagen innerhalb der ayurvedischen Lehre

Ayurveda-Massagen werden sowohl zur Heilung unterschiedlicher Beschwerden als auch zur Vorbeugung gegen Krankheiten angewendet.
Neben der Entgiftung und Reinigung des Körpers tragen sie bei akuten und chronischen Krankheiten zur Genesung und Erholung bei.

Haben Sie Fragen?  

Einfach ein unverbindliches Infogespräch vereinbaren.

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung und beantworten gerne alle offenen Fragen.

Werden Sie Ayurveda Masseur*in!

Nächster freier Termin: Mai 2024

52%
Noch 1 freier Platz!