Massageschule Fay

Massage Ausbildungen bei Stuttgart

Informationen zur Wellnessmassage

In der heutigen Zeit, in der es immer stressiger und schnelllebiger wird, werden Menschen mehr und mehr von Verspannungen und Muskelschmerzen geplagt.
Sie suchen in Ihrer Freizeit nach Erholung, Entspannung und Schmerzlinderung; und nehmen immer mehr den Nutzen einer professionellen Wellnessmassage in Anspruch.

Wellnessmassage? 
Ihre Chance!

Nach Ihrer Massageausbildung steht Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten offen:
Sie können sich selbstständig machen oder nebenberuflich massieren, und sich ein gutes „Taschengeld“ nebenbei verdienen. Kosmetikstudios, Hotels oder Hallenbäder suchen oft Massagetherapeutinnen

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne!

Unsere Ausbildung zum Massagetherapeut/*in im Überblick

Diese Intensivschulung bietet eine theoretische und praktische Ausbildung zum/zur Massagetherapeut/in an zwei Wochenenden. 

Folgende Inhalte umfasst unsere Ausbildung zum Massagetherapeuten:

Theoretische
Grundlagen 

Grundlagen der Anatomie, Grenzen der Wellnessmassage, was muss bei der Wellnessmassage beachtet werden?

Wellness Massage
(Gesicht, Rücken & Ganzkörper)

Wie unterrichten Gesichtsmassage, Rückenmassage und eine Ganzkörpermassage mit Aromaöl

Hot Stone
Massage

Erlernen Sie die Grundlagen der Hot Stone Massage (Auswahl der Steine, Erwärmen, Massage, säubern der Steine, u.a.) 

Kräuterstempel-
massage

lernen Sie die Herstellung von Kräuterstempeln mit verschiedenen Kräutern.

Ayurveda-
massage

Der Begriff Ayurveda  bedeutet "langes Leben“ und „ewiges Wissen“.


Schröpfen

Das Schröpfen ist eines der ältesten Heilverfahren. Es fördert die Durchblutung, hilft bei der Entschlackung und Entgiftung.

Schulungsleitung: 
Silvia Fay

massage ausbilldung stuttgart

staatl. exam. Krankenschwester
IHK geprüfte Ausbilderin

"Vor über elf Jahren habe ich die Massageschule Fay gegründet. Mir war und ist wichtig, dass meine Schüler*innen die bestmögliche Ausbildung erhalten und zwar in entspannter und freundschaftlicher Atmosphäre"

- geprüfte und anerkannte Ausbildungsstätte nach dem UStG -

Wellnessmassage ist die Zukunft

Bei uns können Sie mit den klassischen Massagegriffen massieren lernen. Wir bieten verschiedene Massagen und Massagetechniken an, und üben sehr viel praktisch, um Sie für Ihre Kunden „fit“ zu machen. Wir steigen ein mit der klassischen Wellnessmassage mit Aromaölen. Sie erlernen eine Rückenmassage, eine Ganzkörpermassage und eine Gesichtsmassage mit vielen verschiedenen Massagegriffen aus der klassischen Massage.

Samstags erlernen Sie die Hot Stone Massage, bei der die heißen Steine nicht nur aufgelegt werden, sondern mit den heißen Steinen massiert wird. Auch hier erlernen Sie eine Rückenmassage, eine Ganzkörpermassage und eine Gesichtsmassage.

Unser „Highlight“ findet am Sonntag statt – die Kräuterstempelmassage. Wir werden unsere Kräuterstempel selbst herstellen und auch hier erlernen Sie eine Rückenmassage, eine Ganzkörpermassage und eine Gesichtsmassage. Wir legen sehr viel Wert auf praktisches Arbeiten, d.h. wir massieren sehr viel, so dass Sie nach den Schulungen alle Massagegriffe sofort in die Praxis umsetzen können, und Ihre Kunden von Ihrer professionellen Massage begeistert sein werden.

Nach Ihrer Massageausbildung steht Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten offen, z.Bsp- nebenberuflich massieren, und sich ein gutes „Taschengeld“ nebenbei verdienen- selbständig in der Wellnessmassage arbeiten- auch Kosmetikstudios, Hotels, Hallenbäder suchen oft Massagetherapeutinnen-/Therapeuten, u.v.m. Jeder kann die Wellnesssmassage erlernen, es sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne!